Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 540 | Preisträger 16861

Artikel teilen

Medienpreis für Sprachkultur


Ausgezeichnet werden besondere Verdienste um die Sprach- und Sprechkultur in den Medien.


Ausschreibung

unbekannt - für Vorschläge

Turnus

alle zwei Jahre

Gründung

1987

Zielgruppe

natürliche und juristische Personen ohne Rücksicht auf ihre Zugehörigkeit zu Verbänden, Behörden, Firmen, Parteien u. dgl. - keine Einschränkung hinsichtlich Nationalität

Medium

Publikumsmedien Print, Hörfunk, Fernsehen, Online - im deutschsprachigen Raum

Dotierung

insgesamt 2.000 Euro für Kategorien Presse, Fernsehen (je 1.000 Euro)

Stifter Gesellschaft für deutsche Sprache e.V. (GfdS)
AnsprechpartnerDr. Andrea-Eva Ewels, Geschäftsführerin
AdresseSpiegelgasse 7, D-65183 Wiesbaden
Telefon+49 611 99955-0
E-Mailsekr@gfds.de
Websitehttps://gfds.de

Preisträger 2018

Die Sendung mit der Maus
"... Fähigkeit, in ihren Sachgeschichten mit breitem Themenspektrum selbst komplexe Sachverhalte interessant, verständlich und spannend zugleich zu erklären. Kinder werden in ihrer Neugier und dem Bedürfnis, die Welt erklärt zu bekommen, ernst genommen, ohne dass die Sendung dabei schulmeisterhaft auftritt oder unnötig vereinfacht und infantilisiert. So sind die Sachgeschichten wöchentliche Erkenntnisquelle auch für Erwachsene. ..."

Die Fantastischen Vier
"... Die Bandmitglieder Thomas D., Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon sind bemerkenswerte Musiker, die von Anfang an Wert auf die deutsche Sprache legten, und gelten als Vorbild einer gesamten Musikgeneration, die in deutscher Sprache singt und rappt. ..."

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren