Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 541 | Preisträger 16861

Artikel teilen

Regionales

Einsendeschluss: 31.12.2019

Medienpreis Aargau/Solothurn


Ausgezeichnet werden besondere Leistungen im Bereich des regionalen Journalismus und der regionalen Fotografie. Die Beiträge können aus allen Themenbereichen stammen, müssen aber Inhalte aus den Kantonen Aargau oder Solothurn behandeln.


Ausschreibung

2019

Turnus

jährlich

Gründung

1998

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten sowie Berufsfotografinnen und Berufsfotografen

Medium

alle Medien mit Standort in den Kantonen Aargau, Solothurn - mit Veröffentlichung der Beiträge im Jahr 2019

Dotierung

15.000 Schweizer Franken für Kategorien Print, Radio, Fernsehen, Online, Foto (je 3.000 Franken) + 5.000 Schweizer Franken für Recherche-Preis (Spezialpreis der Gottlieb und Hans Vogt-Stiftung für eine herausragende Recherche)

Stifter Verein Medienpreis Aargau/Solothurn (AG/SO)
AnsprechpartnerPeter E. Renggli, Second Opinion
AdresseHallwylstrasse 12, CH-5000 Aarau
Telefonk.A.
E-Mailpeter.renggli@2-opinion.ch
Websitehttps://www.medienpreis-agso.ch/?rub=1
Preisverleihung27.04.2020

Preisträger 2018

Fernsehen

Matthias Achermann
Waldfriedhof wird immer mehr zum Trend, Tele M1

Foto

Bähram Alagheband
Alagheband, TV-Korrespondent Aargau Solothurn und Onlineredaktor bei SRF, gewinnt den Preis für sein Bild "Die grösste Halle Europas wird abgebaut". Das Bild ist eine Momentaufnahme des fast abgeschlossenen Rückbaus der Sondermülldeponie Kölliken.

Print

Mathias Plüss
Relativ verliebt, Das Magazin

Online

William Stern
Eine vo eus - ein Besuch in Rupperswil vor dem Prozess gegen Thomas N., Watson

Radio

Maurice Velati
Der lange Weg zurück ins Arbeitsleben, SRF

Spezialpreis Lebenswerk

Martin Suter
"Das hohe Lied von der grossen Bedeutung des Lokal- und Regionaljournalismus für Gesellschaft und Demokratie wird von vielen gesungen ... von Martin Suter, 70, wird es seit nunmehr 45 Jahren im 'Wynentaler Blatt' gelebt. Mit Haut und Haar, mit grosser Hingabe, spürbarer Leidenschaft und unermüdlicher Einsatzfreude. Sein Kürzel msu. ist zu einem Marken- und Qualitätszeichen für informative, engagierte, gehaltvolle und unterhaltsame Lokal- und Regionalberichterstattung geworden. ..."

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Journalistenpreis des Presseklubs Bremerhaven-Unterweser 20.10.2020
AWO Mittelrhein - Journalistenpreis 31.07.2020
WINFRA 30.09.2020
Alexanderpreis 31.10.2020
Der Niebergall 15.08.2020

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren