Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 547 | Preisträger 17113

Artikel teilen

Martin-Lagois-Fotowettbewerb


2018 werden unter dem Titel "Kreativität, Wissen, Tradition - Immaterielles Kulturerbe weitergeben" Fotoreportagen und Kurzfilme gesucht, die sich mit dem kulturellen Erbe beschäftigen. Mit dem Förderpreis werden entsprechende Foto-Projekte unterstützt, die erst noch realisiert, beendet oder erweitert werden sollen.


Ausschreibung

nächste 2021

Turnus

alle zwei Jahre (außer 2020)

Gründung

2008

Zielgruppe

Profi-Fotografinnen und Profi-Fotografen

Medium

für Fotopreis analoge und digitale Reportagen oder Serien mit maximal zehn Fotografien, die innerhalb der letzten drei Jahre entstanden sein müssen

Dotierung

für Kategorie Profifotografen insgesamt 3.500 Euro: Fotopreis 2.500 Euro, Förderpreis 1.000 Euro

Stifter Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV) aktuell u.a. unter Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission
AnsprechpartnerRieke Harmsen, EPV
AdresseBirkerstr. 22, D-80636 München
Telefon+49 89 12172-118
E-Maillagois@epv.de
Websitehttps://www.martin-lagois.de

Preisträger 2018

Fotopreis

Chiara Dazi
Preis für ihre Reportage "Wandertage" über Frauen auf der Walz zum Thema "Immaterielles Kulturerbe weitergeben": "Dazi zeigt Einsamkeit und Gemeinschaft von Frauen, die sich ungebunden in aller Freiheit einer alten Tradition verschrieben haben - voller Neugier und Abenteuerlust, erwartungsvoll, was wohl geschehen mag. Es sind Bilder, lyrisch wie Schuberts Lieder oder eben Märchen, die von armen Wandergesellen sprechen."

Förderpreis

Christoph Otto
Der Berliner Fotograf und Autor Christoph Otto erhielt den Preis zum Thema "Immaterielles Kulturerbe weitergeben" mit seiner Fotoreihe, in der er den Schlangenkult des italienischen Bergdorfes Cocullo in den Abruzzen dokumentiert. Seine Bilder zeigten die "hohe symbolische Bedeutung" der Reptilien, "nicht einfach des Bösen, sondern auch der Weisheit und der Heilkraft".

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren