Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 548 | Preisträger 17220

Artikel teilen

Hessischer Preis für junge Journalisten


Ausgezeichnet werden Beiträge, die thematisch originell, gründlich recherchiert, treffend formuliert und lesergerecht aufbereitet sein sollen. Sie sollen sich mit lokalen Themen innerhalb des Bundeslandes beschäftigen und Zusammenhänge bzw. Hintergründe verständlich machen.


Ausschreibung

unbekannt

Turnus

jährlich

Gründung

1989

Zielgruppe

Volontäre hessischer Zeitungen und Journalistik-Studenten in Hessen - freie Mitarbeiter hessischer Zeitungen und Jungredakteure - Altersgrenze 30 Jahre

Medium

Print (hessische Tageszeitungen, Wochenzeitungen), Online/ Multimedia

Dotierung

insgesamt 10.000 Euro für Kategorien Print, Online (je 5.000 Euro)

Stifter Verband Hessischer Zeitungsverleger e.V. (VHZV)
AnsprechpartnerSusanne Engelhard
AdresseFFH-Platz 1, D-61118 Bad Vilbel
Telefon+49 6101 988-453
E-Mailvhzv@ffh.de
Websitehttps://www.vnzv.de/verbaende.php

Preisträger 2019

1. Preis

Niemann Anna-Lena und Niendorf Tim
Harry, der Heimkehrer, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

2. Preis

Bien Kevin
Blutige Fährte, Gießener Anzeiger

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Dr. Georg Schreiber-Medienpreis 15.01.2021
Meduc Award 01.08.2020
Ensemble 04.10.2020
Schleswig-Holsteinischer Journalistenpreis 30.11.2020
Duisburger Filmwoche 23.08.2020

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren