Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 548 | Preisträger 17182

Artikel teilen

Wirtschaft und Finanzen

Einsendeschluss: 30.09.2019

Hans-Matthöfer-Preis für Wirtschaftspublizistik


Ausgezeichnet werden Autorinnen und Autoren, die jenseits der volkswirtschaftlichen Standardtheorie oder des makroökonomischen Mainstreams neue Antworten auf die großen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Herausforderungen suchen.


Ausschreibung

2019/2020 - für Nominierungen

Turnus

jährlich

Gründung

2015

Zielgruppe

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler

Medium

Print, Online - mit Veröffentlichung der Beiträge in Form von namentlich zugeordneten Blogs, Kolumnen, Kommentaren und Reportagen in Zeitungen und Zeitschriften, Artikeln in Fachzeitschriften oder als Bücher - deutschsprachig

Dotierung

10.000 Euro, die teilbar sind + 5.000 Euro für evtl. Sonderpreis

Stifter Hans-und-Traute-Matthöfer-Stiftung in der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES)
AnsprechpartnerDr. Andrä Gärber, Leiter Abtlg. Wirtschafts- und Sozialpolitik, FES
AdresseHiroshimastraße 17, D-10785 Berlin
Telefon+49 30 26935-8318
E-Mailhtms-preis@fes.de
Websitehttps://www.fes.de/abteilung-wirtschafts-und-sozialpolitik/hans-matthoefer-preis-fuer-wirtschaftspublizistik/

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren