Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 548 | Preisträger 17220

Artikel teilen

Stipendien

Einsendeschluss: 24.04.2020

Europäische Journalisten-Fellowships


Die European Journalism Fellowships (EJF) ermöglichen den Stipendiaten einen Studien- und Arbeitsaufenthalt in Berlin. Mit den Recherchestipendien können sie losgelöst vom journalistischen Alltag ein individuelles Studienvorhaben bzw. ein größeres Rechercheprojekt bearbeiten.   VERLÄNGERTER EINSENDESCHLUSS!


Ausschreibung

2020/2021

Turnus

jährlich

Gründung

1999

Zielgruppe

freie und fest angestellte Journalistinnen und Journalisten mit mehrjähriger Berufserfahrung - u.a. aus dem deutschsprachigen Raum (Deutschland, ausgeschlossen wenn Wohnsitz Berlin, Österreich, Schweiz ...)

Medium

offen - zur Bewerbung muss u.a. ein Exposé für ein wissenschaftlich-journalistisches Rechercheprojekt eingereicht werden

Dotierung

für bis zu acht Stipendiaten je nach Berufserfahrung je zehn Monate lang zwischen 1.000 und 1.500 Euro mtl.

Stifter Internationales Journalisten-Kolleg (IJK) der Freien Universität Berlin (FU Berlin) unterstützt u.a. durch: FAZIT-Stiftung, Helsingin Sanomat Stiftung, Stiftung Presse-Haus NRZ, Friedrich-Ebert-Stiftung, Heinrich-Böll-Stiftung
AnsprechpartnerMechthild Petratis, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, FU Berlin
AdresseGarystr. 55, D-14195 Berlin
Telefon+49 30 838-53315
E-Mailejf@zedat.fu-berlin.de
Websitehttps://www.polsoz.fu-berlin.de/kommwiss/institut/journalistenkolleg/ejf/index.html

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren