Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 548 | Preisträger 17182

Artikel teilen

DieRedaktion.de-Recherchestipendium für freie Journalisten


Gesucht wurden keine fertigen Geschichten, sondern Ideen für eine Story - den Preis erhielten freie Journalisten für einen außergewöhnlichen Themenvorschlag, den bislang keine Redaktion und kein Verlag finanzieren wollte. Das Thema war frei wählbar.


Ausschreibung

bislang letzte Runde 2012

Turnus

in mehreren Runden

Gründung

2011

Zielgruppe

freie Journalistinnen und Journalisten, die auf der Journalisten-Plattform DieRedaktion.de vollständig registriert waren

Medium

alle Medien - für Recherchen im deutschsprachigen Raum, darüber hinausgehende Recherchen nur in Ausnahmefällen und nach Absprache zulässig

Dotierung

pro Ausschreibungsrunde insgesamt 12.000 Euro (je Preisträger mindestens 1.000 Euro, maximal 4.000 Euro - abhängig von Thema, Rechercheaufwand und Umfang)

Stifter DieRedaktion.de (Journalismus-Börse, Betreiber Deutsche Post AG)
AnsprechpartnerJutta Acar, DieRedaktion.de-Kundenhotline
AdresseBewerbung bitte per E-Mail an stipendium@DieRedaktion.de
Telefon+49 228 18211933
E-MailJutta.Acar@deutschepost.de
Websitehttp://www.dieredaktion.de/home/stipendium

Preisträger 2012

2. Runde

Gerhard Richter
Noch bummelt die Kuh am Schlachthof vorbei (Der Autor berichtet über das boomende Indien und den damit einhergehenden Wandel im Umgang mit der "Heiligen".)

2. Runde

Volker Marquardt
Glibber für Gourmets (Der Beitrag zeigt am Beispiel von Asien und Spanien eine mögliche Lösung des Problems und eine Bereicherung des Speisezettels.)

2. Runde

Dr. Daniela Egert
Mama ist psychisch krank (Die Autorin hat zwei Familien besucht, in denen die Mutter "aus dem Rahmen fällt".)

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren