Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 546 | Preisträger 18152

Artikel teilen

Nachwuchsjournalismus

Einsendeschluss: 11.03.2022

Hessischer Preis für junge Journalisten


Ausgezeichnet werden Beiträge, die sich mit lokalen Themen innerhalb Hessens beschäftigen und Zusammenhänge bzw. Hintergründe verständlich machen.


Ausschreibung

2022

Turnus

jährlich

Gründung

1989

Zielgruppe

Volontärinnen und Volontäre hessischer Zeitungen und Journalistik-Studierende in Hessen, freie Mitarbeitende hessischer Zeitungen sowie Jungredakteurinnen und Jungredakteure bis 30 Jahre

Medium

Print (Tageszeitungen, Wochenzeitungen in Hessen), Online/Multimedia/Social Media (z.B. Grafiken, Animationen, Slideshows, Videos, Webstorys)

mit Veröffentlichung der Beiträge im Jahr 2021

Dotierung

insgesamt 10.000 Euro für Kategorien Print und Online (je 5.000 Euro)

Stifter Verband Hessischer Zeitungsverleger e.V. (VHZV)
Ansprechpartner
AdresseFFH-Platz 1, D-61118 Bad Vilbel
Telefon+49 6101 9889-0
E-Mailvhzv@vhzv.de
Websitehttps://www.vnzv.de/verbaende.php

Preisträger 2021

Online

Durillo Philipp
Funktionaler Analphabethismus - Das Leben mit der Lüge, Wiesbadener Kurier/Serie VRM Stories, 23.10.2020

Print

Langemann Simon
Kampf ums Brentano-Hochhaus, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.06.2020 (Preis i.H.v. 3.000 Euro)

Print

Eberth Carolin und Ziermann Christopher
Artikelserie über die Rückkehr des Wolfes nach Nordhessen, publiziert ab Juli 2020 in der Hessische/Niedersächsische Allgemeine (Preis i.H.v. 2.000 Euro)

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Otto Brenner Preis 30.06.2022
Meduc Award 01.08.2022
Ensemble 10.07.2022
Goldener Schlüssel 01.07.2022
Hugo-Portisch-Preis 30.11.2022

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren