Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 549 | Preisträger 19266

Artikel teilen

Allgemeines

Einsendeschluss: 15.08.2022

Dr. Karl Renner-Publizistikpreis


Unter dem Dachnamen Österreichischer Journalist*innen Preis werden langjährige hervorragende journalistische Leistungen ausgezeichnet.


Ausschreibung

2022 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

jährlich (außer 1982 bis 2010 alle zwei Jahre, 2020 keine Vergabe) - Preisvergabe seit 2021 beim "Österreichischen Journalist*innen Tag"

Gründung

1964 (Seit 2021 ist der Preis eine Kategorie des neuen Dachpreises Österreichischer Journalist*innen Preis)

Zielgruppe

österreichische Journalistinnen und Journalisten

Medium

Print, Hörfunk, Fernsehen, Online in Österreich

Dotierung

undotiert

Stifter ÖGB und BAWAG, seit 1984 Österreichischer Journalist*innen Club (ÖJC)
AnsprechpartnerGeneralsekretariat
AdresseBlutgasse 3, A-1010 Wien
Telefon+43 1 9828555-0
E-Mailoffice@oejc.at
Websitehttps://www.oejc.at

Preisträger 2021

Steiner Martin
Baustelle Erinnerung - Swietelsky und die Straße der SS, ORF Eco

Lebenswerk

Dimitrakoudis Dimitris
Auszeichnung für sein Lebenswerk an den langjährigen griechischen Österreichkorrespondenten und Geschäftsführer des Verbandes der Auslandspresse.

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren